die vier phasen der produktentwicklung

1 problemstellung, information, pflichtenheft

marktübersicht und sammlung von produktinformationen

klassifizierung und bewertung von produktmerkmalen

analyse und bewertung von funktion, handhabung, struktur, gestalt, material, fertigung

einschränkungen durch richtlinien und vorschriften

zieldefinition und zielkriterien, pflichtenheft

projektmanagement, planungsgespräche, zeitplan


2 konzept und vorentwurf


ideenfindung

konzepte und varianten für konstruktion
und gestaltung

prinziplösungen, fertigungsverfahren

skizzen, zeichnungen, farb- und materialvorschläge

ggf. vormodell und formstudien, plastische gestalt, proportionen

projektmanagement

präsentation

bewertung und produktdefinition


3 detailentwurf


entwicklung aller technischen details

detailgestaltung und varianten

basis-/prinzipkonstruktion

modellbauzeichnungen

funktions- und/oder fotofähiges designmodell

präsentation

bewertungen und detaildefinitionen


4 realisierung


konstruktionsentwurf

konstruktion

technische zeichnungen und stücklisten

bau eines prototypen

funktions- und gebrauchstests

abstimmung mit fertigungsmöglichkeiten

ausschreibungen

vorbereitung der auftragsvergabe

begleitung der null-serie

dokumentation